Mit Begeisterung und vollem Einsatz...

  • ... für Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden! 

    In den selbst gestalteten, hellen Räumlichkeiten meiner Praxis begleite, unterstütze und berate ich meine Kunden auf ihrem Weg zu bester Gesundheit und Lebensqualität. Eine ruhige Atmosphäre mit ausreichend Zeit für ein Gespräch ist mir ebenso wichtig wie die Integration der Einzigartigkeit und der Bedürfnisse jedes einzelnen Menschen in meine Behandlungen. Auf diese Weise erfüllt mich die Ausübung meines Berufs mit grosser Freude und Zufriedenheit.

  • 2002-2006 Schule für Physiotherapie Luzern, Diplom SRK

    2006-2007 Nachdiplomlehrgang zur Herztherapeutin der Schweizerischen Arbeitsgruppe für Kardiale Rehabilitation (SAKR)

    2009 Weiterbildung "Energiebalance zu Behandlung bei Burnout" nach Walter Coaz 
    2009 Weiterbildung Schulterrehabilitation (Zertifikat der europ. Ausbildung für Sportphysiotherapie ESP)

    2012-2013 Zusatzausbildung zur zertifizierten pulmonalen Rehabilitationstherapeutin (IGPTR)

    2010-2014 Weiterbildung im Bereich der osteopathischen Behandlungstechniken der Faszien und des neurovegetativen Nervensystems

     

  • 2015 Grundkurs "Fascial Fitness"
    2015 Weiterbidlung "Viscerale Osteopathie" (Gesellschaft für die Ausbildung in manueller Therapie - gamt) 

    2016 Weiterbildung "Viszerale Manipulation: Organe des Beckenraums und Organe des Brustraums" (Münchner Gruppe für interdisziplinäre Behandlungsformen GbR)

    2017 Weiterbildung "Viszerale Manipulatipulation: Organe des Oberbauchraums" (Münchner Gruppe für interdisziplinäre Behandlungsformen GbR)

     

     

     

     

  • Von 2006-2012 arbeitete ich in verschiedenen Akutspitälern in den Bereichen:

    - Chirurgie
    - Traumatologie
    - Innere Medizin
    - Intensiv Care Unit
    - Pneumologie in der Pädiatrie
    - ambulante kardiale Rehabilitation

    Im August 2010 habe ich die Leitung der Herzgruppe Klinik Linde übernommen, im Januar 2012 die Herzgruppe CTS Biel-Bienne eröffnet.